« Pasteur Yves Kéler, retraité de l'Eglise de la Confession d'Augsbourg d'Alsace
et de Lorraine (ECAAL)/Union des Eglises Protestantes d'Alsace et de Lorraine (UEPAL)
»

*1939 - † 2018

 

 

LIEBE CHRISTI


   HERR, DU BIST UNS LICHT UND FEUER

           Esther Schmutz, Diakonissin

   Mélodie : Herr, du bist uns Licht und Feuer



1. Herr, du bist uns Licht und Feuer,
Brot und Wein und quellend Wasser.
Herr, du bist uns Sonn und Leben,
Weg und Wahrheit, Freund und Bruder.

2. Immer wenn du in uns bist, Herr,
Sind wir in dir und im Vater.
Lass uns Reben sein am Weinstock:
Du darfst schneiden Schoss und Frucht dann.

3. Du, du bist der Knecht und Meister,
Der da war, der ist und kommt.
Lass uns wach sein, komm und eile,
Hol zu Tafel die, die hungern.

4. Nichts kann unser Sehnen stillen,
Nichts genügt uns, du musst kommen.
Wir sind Bettler, du der König,
Was du tust, das wird dein Lob sein.

5. Lamm und Löwe, sieg und herrsche,
Bring die Schöpfungzur Vollendung,
Das die Liebe Gott des Vaters
Durch den Geist sei all’s in Allen


Text

Herr, du bist uns Licht und Feuer
Schwester Esther Schmutz, Diakonissin
Neuenberg, 67340 INGWILLER, Elsass, Jahre 1980

Mélodie

Herr, du bist uns Licht und Feuer
       IV 8f.8f/8f.8f
keine Ersatz-Melodie 

oder Gott sei Dank durch alle Welt
IV 7.7/7.7 wird zu IV 8f.8f/8f.8f
durch Verdoppelung der letzen Silbe
wie im französischen
« Qu’aujourd’hui toute la terre »

 

 

 

 

Visiteurs en ligne

920613
Aujourd'huiAujourd'hui945
HierHier1363
Cette semaineCette semaine5052
Ce moisCe mois17573
Tous les joursTous les jours920613